Hilfe & Beratung

Am Lebensende

Hospizarbeit und Palliative Care

 Hospizarbeit

  • ... ist Haltung: die Haltung der Offenheit und Akzeptanz gegenüber den Betroffenen, die Haltung, dass der Tod das (natürliche) Ende des Lebens ist und sein darf.
  • ... ist ehrenamtliches, bürgerschaftliches Engagement.
  • ... ist hauptamtliche Kompetenz der KoordinatorInnen.
  • ... ruht auf 4 Säulen:
    Psychosoziale Begleitung, spirituelle Begleitung, palliative Medizin, palliative Pflege.

Hospizdienste

  • ... begleiten Schwerstkranke und Sterbende und ihre Angehörigen mit ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen durch da sein, zuhören, mittragen, als Ansprechpartner.
  • ... entlasten den Hausarzt, die Pflegekräfte und andere an der Versorgung beteiligte Dienste.
  • ... beraten und vernetzen durch die hauptamtlichen KoordinatorInnen.
  • ... bieten Informationen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer und zur Vorsorge am Lebensende.
  • ... arbeiten ehrenamtlich (unentgeltlich) und sind auf Spenden angewiesen, um ihr Angebot aufrechterhalten zu können.

Die Adressen der 22 ambulanten Hospiz(- und Palliativberatungs)dienste, die dem Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V. als Mitglied angeschlossen sind, finden Sie auf folgender Adressliste/Karte. Folgen Sie diesem Link.

 

Das Fachgebiet Hospiz im Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V. setzt sich ein sowohl für die Verbesserung der Situation von schwerkranken, sterbenden Menschen und deren Angehörigen - zu Hause und in stationären Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe als auch dafür, dass hospizliche und palliative Unterstützung alle diejenigen erreicht, die sie benötigen.

Der Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V. vertritt die Interessen der Hospizdienste und palliativen Einrichtungen und somit die Interessen der schwerstkranken und sterbenden Menschen auf Landes- und Bundesebene u.a. durch Stellungnahmen und Positionierungen in Gesetzgebungsverfahren oder durch Mitwirkung in Gremien zu relevanten Themen auf Bundes-, Landes und Diözesanebene.  Daneben informiert und berät das Fachgebiet Hospiz die angeschlossenen Dienste zu Förderungen, fachlichen Themen, politischen Entwicklungen u.a.. Arbeitskreise, Gremien und Tagungen auf Diözesanebene bieten immer wieder Gelegenheit zu fachlichem Austausch.

Das Fachgebiet Hospizarbeit ist eingebunden in das Referat Alten- Behinderten- Gesundheitshilfe und Hospiz. Diese Einbindung begünstigt den Aufbau und die Vernetzung der Hospizarbeit und palliativen Versorgung in der Diözese Augsburg mit den ambulanten Diensten und den Einrichtungen der stationären Alten- und Behindertenhilfe.

Nähere Informationen zu den Angeboten und Einrichtungen der hospizlichen Begleitung und palliativen Versorgung finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.