Das Foto zeigt die Titelseite der 2. Auflage des Handbuchs Inklusion.

Pressemitteilung

Augsburg

Rechtzeitig vor dem Schwabentag 2016 am kommenden Samstag, 25. Juni 2016, der der Inklusion gewidmet ist, legt nun der Caritasverband für die Diözese Augsburg die 2. Auflage seines „Handbuchs Inklusion“ vor. mehr

Pressemitteilung

Caritas Augsburg: Entwurf für das neue Bundesteilhabegesetz ist ein Ausschlussgesetz

Diözesan-Caritasdirektor Domkapitular Dr. Andreas Magg / Bernhard Gattner

Diözesan-Caritasdirektor Domkapitular Dr. Andreas Magg / Bernhard Gattner

Der Augsburger Diözesan-Caritasverband befürchtet eine massive Benachteiligung insbesondere von schwer- und schwerstbehinderten Menschen. „Sie werden einem Kostengerangel unterworfen.“ Der Caritasverband für die Diözese Augsburg e. V. lehnt den Referentenentwurf für ein Bundesteilhabegesetz ab. mehr

Pressemitteilung

Welches Familienverständnis Flüchtlingskinder prägt

Die Sozialanthropologin Gesa Bürger.  / Bernhard Gattner

Die Sozialanthropologin Gesa Bürger.  / Bernhard Gattner

Wie geht man damit um, wenn ein fünfjähriger Junge mit muslimischem Hintergrund einer Erzieherin in einer katholischen Kindertageseinrichtung klar zu machen versucht, eine Frau habe ihm nichts zu sagen? Warum schreit ein Kind ununterbrochen und wälzt sich auf dem Boden herum, nachdem es lange Zeit ein perfektes Wohlverhalten gezeigt hat? mehr


Pressemitteilung

Autismus-Erlebnis-Box hat Test bestanden

1.	Das Prüferteam des Kompetenzzentrums Autismus – Schwaben-Nord hat die Autismus-Erlebnis-Box geprüft und für gut befunden.  / Bernhard Gattner

1.	Das Prüferteam des Kompetenzzentrums Autismus – Schwaben-Nord hat die Autismus-Erlebnis-Box geprüft und für gut befunden.  / Bernhard Gattner

Der Schwabentag 2016, der der Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderungen gewidmet ist, rückt immer näher. Der Caritasverband für die Diözese Augsburg will dort für mehr Verständnis für Menschen mit einer Autismusspektrumsstörung und die Arbeit des Kompetenzzentrums Autismus – Schwaben-Nord werben. mehr

Pressemitteilung

Landsberger Abiturienten spenden 2.000 € für Flüchtlinge im Libanon

Die Abiturientinnen Lena Weiland (3.v.li.), Lisa-Marie Hartge (4.v.li.), Theresa Paulus (3.v.re.) und Alexandra Eggebrecht (2.v.re.) übergaben mit ihrem Oberstufenkoordinator Axel Flörke die Spende. / Bernhard Gattner

Die Abiturientinnen Lena Weiland (3.v.li.), Lisa-Marie Hartge (4.v.li.), Theresa Paulus (3.v.re.) und Alexandra Eggebrecht (2.v.re.) übergaben mit ihrem Oberstufenkoordinator Axel Flörke die Spende. / Bernhard Gattner

Wenn man feiern, sich freuen kann, dann sollen andere auch etwas davon haben, vor allem jene, die eigentlich keinen Grund zur Freude haben. Das hatten sich die Schülerinnen und Schüler des Abitur-Jahrganges 2015 des Ignaz Kögler Gymnasiums in Landsberg am Lech gedacht und danach auch gehandelt. mehr