Migrationsberatung

Rückkehrperspektiven

ZRB Süd- und Süd-Ostbayern

Im Juli 2004 hat die Zentrale Rückkehrberatungsstelle (ZRB) für Flüchtlinge in Augsburg für Südbayern ihre Arbeit aufgenommen.
 
Der Zuständigkeitsbereich der ZRB Südbayern erstreckt sich derzeit auf die Regierungsbezirke Schwaben, Ober- und Niederbayern mit Ausnahme des Einzugsgebietes von Coming Home in München (Landeshauptstadt München sowie die Landkreise Bad-Tölz/Wolfratshausen, Miesbach, Erding, Weilheim-Schongau, Starnberg, Garmisch-Partenkirchen).
Die beiden Oststandorte in Deggendorf und Mühldorf a. Inn sind Außenstellen der ZRB Südbayern. Ostbayern/Deggendorf: Kelheim, Straubing, Regen, Freyung-Grafenau, Passau, Dingolfing-Landau, Rottal-Inn, Landshut, Deggendorf. Ostbayern/Mühldorf: Traunstein, Mühldorf, Altötting, Rosenheim, Berchtesgadener Land.

Wir beraten über Möglichkeiten, wie die freiwillige Ausreise in ihr Heimatland unterstützt werden kann.

Dazu gehören:    

  • Qualifizierungsmaßnahmen und Weiterbildung  (Staplerschein, Erste Hilfe Kurs) 
  • Beantragung finanzieller Hilfen 
  • neue Existenzgründung im Ausland 
  • Zuschuss für den Transport 
  • Beschaffung von Reisedokumenten 
  • Individuelle Hilfen bei Krankheit oder Behinderung 

Wir stehen für eine Rückkehr in Würde und beraten ergebnisoffen.  

Weitere Infos

 Wenn Sie noch mehr wissen wollen:

www.zrb-suedbayern.de