URL: www.caritas-augsburg.de/ausundfortbildung/fortundweiterbildung/fortbildungen/gebaerden-unterstuetzte-kommunikation-guk--83829aca-ab73-47c7-a2e5-82cea54ce704
Stand: 22.02.2016
  • 17. Mai 2017

    09:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fortbildung

Gebärden-unterstützte Kommunikation (GuK) *

Aufgrund unterschiedlicher Beeinträchtigungen haben viele Kinder Schwierigkeiten beim Spracherwerb. Die Gebärdenunterstützte Kommunikation fördert basale sprachliche Kompetenzen, ermöglicht auch noch nicht sprechenden Kindern sich mitzuteilen und wirkt sich dadurch positiv auf inklusives gemeinsames Lernen aus.

Am Ende des Seminars...
- haben Sie Kenntnisse über wichtige Grundlagen der Sprachentwicklung und Sprachförderung.

- kennen Sie die meisten der 100 Grundgebärden von GuK und sind in der Lage, sie in der Alltagskommunikation einzusetzen.

- kennen Sie sprachfördernde Spiele, Lieder und Sprachverse und haben Anregungen erhalten für die Arbeit mit Kindern, die aus unterschiedlichen Gründen Schwierigkeiten beim Spracherwerb haben.

Zielgruppe
Pädagogische MitarbeiterInnen in Tageseinrichtungen für Kinder

Referentin
Prof. em. Dr. Etta Wilken, Leibniz Universität Hannover, Institut für Sonderpädagogik, Hannover

Termin
17. Mai 2017

Ort
Caritashaus, Auf dem Kreuz 41 in Augsburg

Beginn/Ende
9.00 bis 16.30 Uhr

Kursgebühr
68,-- €
inklusive Tagungsgetränke und Kursunterlagen

Veranstaltungsnummer

K12717